Edelmetalle >> Silber

Der Preis von Silber wird weiter ansteigen...


Was ist Silber?

  • Seltenes Edelmetall
  • Silber war zeitweise wertvoller als Gold
  • Silber wird seit ca. 7000 Jahren verarbeitet und wurde in allen Hochkulturen nachgewiesen

Warum Silber?
Auch Silber findet durch seine vielseitigen chemischen und physikalischen Eigenschaften als Rohmaterial in der Industrie und auch zunehmend in der Medizin Verwendung. Silber ist das einzige Edelmetall, das eine antibakterielle Wirkung hat. Deshalb gilt für Silber: Immer mehr Nachfrage stößt auf immer weniger Angebot mit der Folge, dass auch der Silberpreis steigen wird!

Was ist Silber?
In seiner historischen Entwicklung stand das Edelmetall Silber häufig im Schatten des glänzenden Goldes, übertraf zeitweise wiederum dessen Wertentwicklung massiv. Seit Jahrtausenden wird Silber weltweit verarbeitet und in diversen Formen und Bereichen wie z.B. als Schmuck-, Münz- oder Anlagemetall verwendet. Die bekannteste Anwendung findet Silber als Legierung mit 7,5 % Kupfer, das sogenannte Sterlingsilber, für wertvolles Tafelbesteck oder andere Haushaltsgeräte. Silber gehört – wie Gold auch zu den seltensten Edelmetallen der Welt. Durch die Spanier wurde es im Mittelalter in großen Mengen nach Europa gebracht, was eine enorme Preissenkung zur Folge hatte. Mit der Zeit hat sich Silber allerdings zum unersetzbaren Industriemetall entwickelt, wodurch der Preis für das Edelmetall wiederanstieg. Durch seine einzigartigen physikalischen Eigenschaften ist Silber inzwischen für die moderne Elektronik und die Computertechnik unentbehrlich. Die Nachfrage nach Silber, vor allem als Industrierohstoff, übersteigt mittlerweile das Angebot.

 

Warum in Silber investieren?

Silber ist günstig

Der einstige Höchstpreis des Edelmetalls lag bei 50 Dollar pro Unze und zeigt, dass Silber viel erschwinglicher ist als Gold – auch für kleinere Investoren. Dies ändert sich jedoch in absehbarer Zeit durch das stark steigende Interesse an Silber und dessen damit verbundenen steigenden Preis.


Silber ist universell einsetzbar

Silber wird überall auf der Welt benötigt. Es kann aufgrund seiner besonderen und physikalischen Eigenschaften durch kein anderes Material ersetzt werden. Durch seine einzigartige Zusammensetzung wird Silber vielseitig in der Industrie, in der Medizin und vielen anderen Bereichen verwendet. Silber ist weltweit unentbehrlich. Deshalb wird sein Wert immer mehr steigen.

Was ist Silber wert?

Das Edelmetall Silber wird überall auf der Welt gebraucht. Grund dafür sind seine einzigartigen Eigenschaften wie die beste Reflektion des Lichtes, die höchste elektrische Leitfähigkeit aller Elemente, die hohe Wärmeleitfähigkeit sowie insbesondere seine antibakterielle Wirkung. Es ist deshalb in vielfacher Weise in Gebrauch, ob in der modernen Computertechnik,  in der Weltraum-, Medizin- oder Autotechnik ebenso wie in jedem normalen Haushalt – Silber ist weltweit unentbehrlich. Insbesondere in seiner Funktion als Industriemetall wird Silber seit langem extrem nachgefragt. Dabei wird jedes Jahr durch die Industrie mehr Silber verbraucht als neu gefördert werden kann. Die weltweiten Silberlagerbestände liegen inzwischen unter denen von Gold.

Der Preis steigt

Die Silberreserven werden zunehmend knapper, die Nachfrage übersteigt bereits jetzt das Angebot. Infolgedessen steigt der Preis für Silber an. Hinzu kommt, dass die Wertsteigerung von Gold zusätzlich das Interesse der Investoren an Silber steigen lässt. Für eine bessere Diversifikation werden beide Edelmetalle eingekauft. Dadurch wird der Silberpreis noch weiter in die Höhe getrieben.

Was bedeutet das für Sie?

Sie sollten jetzt in Edelmetalle investieren bevor der Preis dafür weiter steigt.
Nutzen Sie die Einzigartigkeit von Silber für sich und investieren Sie in dieses besondere Edelmetall.

Profitieren Sie persönlich vom Wertanstieg des Silbers




















RSS RSS FAQ Kontakt Impressum
Home
Unternehmen
Produkte
Edelmetalle
Leistungen
Media-Center
Charts
News
Login